✓ Beste Kundenbewertungen

✓ Deutsche Mitarbeiter in Tansania

✓ Hoher Service, wettbewerbsfähige Preise

Reiten in der Gegend um Moshi (Kilimandscharo)

Genießen Sie die vielfältigen Möglichkeiten für Ausritte in einer wunderschönen Umgebung!

Wichtige Details

  • Dauer: 2 Std oder 4-5 Std
  • Preis: €109 p.P. oder €157 p.P.
  • Transport: € 170 pro Auro
  • Minimum 2 Personen
  • Für Anfänger und erfahrene Reiter geeignet
  • Aufenthalt über mehrere Tage möglich
Gefällt dir diese Aktivität? Lassen Sie es uns wissen, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Zusätzliche Information

Heute fahren Sie zur Makoa Farm! Sie bieten verschiedene Routen an, die für verschiedene Niveaus geeignet sind. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Reiter können die große Auswahl und die wunderschöne Umgebung genießen! Sie beginnen mit einer Einführung und Einweisung in die Routen. Gemeinsam mit den anderen Gästen des gleichen Niveaus besprechen Sie, an welchen Routen Sie interessiert sind. Sie entscheiden also selbst, wie Ihr Tag aussehen soll. Die Routen, die Sie außerhalb der Farm führen, sind den erfahreneren Reitern vorbehalten. Vor Ihrem Aufenthalt füllen Sie einen Fragebogen aus, um Ihr Niveau einzuschätzen, damit die Gruppen zusammen gestellt werden können und jeder eine Erfahrung auf seinem Reitniveau hat. Einige der Routen, die sie Ihnen anbieten, sind wie folgt:

Makoa Farm Route: Die 358 Hektar große Farm besteht aus Plantagen, Feldfrüchten sowie natürlichen Sträuchern und Wiesen. Neben den traditionellen Nutztieren gibt es noch viele andere Tiere. In der Regel gibt es ein Buschschwein, einen Schakal, einen Serval, eine Kleinfleck-Ginsterkatze und eine afrikanische Zibetkatze. Diese Tiere sind jedoch eher schüchtern und schwer zu finden. Im Laufe des Tages haben Sie gute Chancen, Grüne und Blaue Meerkatzen und eine scheinbar endlose Vielfalt an Vögeln zu sehen.

Massailand Route: Dieser Weg führt durch Ackerland und Büsche in Richtung Massailand. Wenn Sie den Kikafu Flussgraben erreichen, steigen Sie ab und führen die Pferde zu diesem bezaubernden Gebiet, um es zu erkunden. Abhängig von den Fähigkeiten und dem Zustand des Reiters wird dieser Weg als einfachere (3-4 Stunden) oder anspruchsvollere (6 Stunden) Route eingestuft. Für die lange Strecke wird ein Picknick im Flusstal organisiert. Während der halbtägigen Route kehren Sie zum Mittagessen und einer Siesta zur Farm zurück.

Weru-Weru-Flussroute: Dies ist ein halbtägiger Ritt über Ackerland, durch Busch und mit einer aufregenden Flussüberquerung des Weru-Weru-Flusses. Auf dem Rückweg kommen Sie an vielen Blumen und kleinen Bauernhöfen vorbei.

Reiten Sie zur Riesenschildkröte Tom: Dieser Tagesausflug zu Pferd über eine historische Brücke zur Kibo-Kikafu-Plantage, wo Sie Tom, die 180 Jahre alte Schildkröte, besuchen. Während des Mittagessens gibt es einen atemberaubenden Blick auf die Ebenen.

Reiten Sie am frühen Morgen oder bei Sonnenuntergang: Nach einer frühen Tasse Tee oder Kaffee beginnen Sie vor dem Frühstück mit einem Ritt auf dem Bauernhof. Sie haben gute Chancen, einige der Tiere zu entdecken, die sich in dieser Zeit die Farm teilen. Oder genießen Sie die letzten Sonnenstrahlen und den Sonnenuntergang zu Pferd bei einem Sonnenuntergangsritt. Wenn das Wetter es zulässt, können Sie einen atemberaubenden Blick auf den Kilimandscharo im Norden, Massailand im Süden und den Berg Meru im Westen genießen – die beste Zeit des Tages für fantastische Bilder.

Makoa Farm

Moshi Region