Tourvers logo

✓ Beste Kundenbewertungen

✓ Deutsche Mitarbeiter in Tansania

✓ Hoher Service, wettbewerbsfähige Preise

Die große Tierwanderung

Die große Tierwanderung, auch Great Migration genannt, ist eines der sieben afrikanischen Wunder. Sie werden Ihren Augen kaum trauen, wenn Sie auf einmal etwa 2,5 Millionen grasende Tiere vor sich sehen, die alle auf der Suche nach frischem Gras sind.

Die Anwesenheit dieser Tiere und ihre berühmte große Wanderung machen den Serengeti Nationalpark zu einem der schönsten Orte Afrikas.

In welche Richtung die Tiere sich bewegen, hängt vom Regen ab. Aber unsere Reiseleiter können aufgrund Ihrer langjährigen Erfahrung gut vorhersagen, wie sich die Tiere durch den Serengeti Nationalpark bewegen werden. Insgesamt legen die Tiere jedes Jahr eine Strecke von mehr als 1.000 Kilometern zurück. Möchten Sie die große Wanderung während Ihrer Tansania Safari mit eigenen Augen sehen? Gerne beraten wir Sie bzgl. Ihrer Reisepläne.

Wo ist die Serengeti Migration zu sehen?

Nachfolgend finden Sie den monatlichen Zeitplan der Tierwanderung in der Serengeti. Das Migrationsmuster kann variieren, da alles vom Beginn des Regens abhängt.

JANUAR
Die Tierwanderung konzentriert sich auf den südöstlichen Serengeti Nationalpark, die sogenannte Ndutu Area. Dieses Gebiet gehört zum Ngorongoro Nationalpark, obwohl viele es Süd-Serengeti nennen.

FEBRUAR
Die große Migration befindet sich immer noch in der Ndutu-Area. Die Kurzgras-Ebene ist der Hauptbrutplatz für mehr als 1,8 Millionen Gnus, 800.000 Zebras und viele Gazellen. Raubtiere verfolgen das Geschehen und ernähren sich von den Plazenten (Mutterkuchen), die auf der grasbewachsenen Ebenen verstreut liegen. Zu diesem Zeitpunkt ist genug Nahrung für die Raubtiere vorhanden, so dass die Kälber in der Regel noch nicht sehr gefährdet sind.

Februar ist der wichtigste Monat für Gnus, um ihre Jungen zur Welt zu bringen. Mitte Februar ist normalerweise die Zeit, in der die Geburten losgehen. Dieser Monat wird auch als „Calving Season“ bezeichnet, welche neben der Flussüberquerung das wichtigste Ereignis der großen Migration ist.

MÄRZ
Die neugeborenen Gnus sind nun stark genug, um weiterzuziehen. Das Gras in der Ndutu Area neigt sich dem Ende entgegen und die Tiere ziehen langsam weiter auf der Suche nach frischem Gras in das Maswa Game Reserve ( südliche Serengeti).

APRIL/ MAI
Der Monat der langen Regenzeit. Die Gnus sind über die weiten Grasebenen des Maswa Game Reserve und der Serengeti verstreut.

JUNI
Der Regen neigt sich dem Ende zu und die Herden beginnen in Richtung Norden zu wandern, wobei sie den Grumeti River überqueren. Ein schönes Ereignis der großen Gnuwanderung.

JULI + AUGUST
Wenn alles nach Plan verläuft, dann sollte die Tiere jetzt in der nördlichen Serengeti angekommen sein und die Überquerung des Mara Rivers kann beginnen. Juli und August sind die besten Monate, um das weltberühmte River Crossing im nördlichen Serengeti zu sehen. Im vergangenen Jahr kam die Tierwanderung am 22. Juli am Mara River an. Hobby-Fotografen werden hier während dieses spektakulären Ereignisses voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Die Flussüberquerung birgt Gefahren. Deshalb werden die Tiere den Fluss nur überqueren, wenn es unbedingt notwendig ist. In den letzten 2 Jahren hat mehr als die Hälfte der Gnus den Mara River nicht überquert, weil das Gras in der Nord-Serengeti noch gut genug war.

SEPTEMBER + OKTOBER
Die Migration sollte nun in der nördlichen Serengeti und in der Masai Mara angekommen sein, da hier reichlich Wasser und gutes Gras vorhanden ist. September und Oktober sind daher beliebte Monate, um die großen Herden hier zu sehen.

NOVEMBER
Wenn in diesem Monat die kurzen Regenfälle beginnen, wird die große Migration im Serengeti-Nationalpark Tansanias nach Süden gehen. Wahrscheinlich wird die große Migration sich in der Zentral-Serengeti befinden.

DEZEMBER
Normalerweise kommt die große Tierwanderung um den 20. Dezember in den südlichen Ebenen der Serengeti (Gebiet Ndutu) an, wo es eine Fülle von neuem, frischem, jungem Gras zum Fressen gibt.

Inspiriert? Dann werfen Sie einen Blick auf alle Tansania Reisen in unserem Angebot oder kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung.

Haben Sie eine Frage?