Tourvers logo

✓ Beste Kundenbewertungen

✓ Deutsche Mitarbeiter in Tansania

✓ Hoher Service, wettbewerbsfähige Preise

Sansibar

Sansibar ist bekannt als das Urlaubsparadies von Tansania und eigentlich auch von ganz Afrika. Ein Urlaub auf Sansibar wird auf der ganzen Welt mit perlweißen, Palmen bewachsenen Sandstrände und kristallklarem azurblauem Meer assoziiert. Sansibar liegt im Indischen Ozean, etwa 50 Kilometer vom tansanischen Festland entfernt. Die tropische Insel gehört zusammen mit Mafia Island und Pemba Island zu einem Archipel. Die drei Inseln werden auch die „Gewürzinseln” genannt, weil sie so reich an Gewürzen aller Art sind. Pemba liegt nördlich von Sansibar und Mafia Island etwas weiter südlich. Sansibar und ihre Nachbarinseln sind al Urlaubsziele in Tansania beliebt, da man sich hier in wunderschöner Umgebung richtig gut erholen und die Ruhe genießen kann.

Neben Ruhe und Entspannung bietet Sansibar auch jede Menge Aktivitäten, wie Sie weiter unten sehen können. Die Insel hat außerdem eine sehr interessante Vergangenheit und einige schöne Städte. Das typisch afrikanische Stone Town ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Sie können während Ihres Sansibar Urlaubs an zahlreichen Aktivitäten teilnehmen, sowohl an Land als auch im Meer. Natürlich können Sie auch einfach nichts tun und sich mit köstlichen Speisen und Getränken verwöhnen lassen. So können Sie sich vom täglichen Trubel oder von Ihrer beeindruckenden Tansania Safari oder Rundreise erholen.

Video über Sansibar

Sansibar Merkmale

  • Perlweißer Sandstrand
  • Palmen
  • Azurblaues Wasser
  • Angenehmes Klima
  • Freundliche Menschen
  • Guter Service
  • Gutes Essen
  • Schöne Natur
  • Kultur und Geschichte in der Stadt Stone Town

Ausflüge und Aktivitäten auf Sansibar

  • Kräuter Plantagen: Besuchen Sie die Kräuter Plantagen und erfahren Sie, wie auf Sansibar Kräuter und Früchte angebaut werden.
  • Kitesurfen (in Paje, Kiwengwa und Nungwi)
  • Mountainbike Tour auf Sansibar
  • Ausflug nach Stone Town: Spazieren Sie durch das faszinierende Stone Town, besuchen einige traditionelle Märkte und besichtigen den ehemaligen Sklavenmarkt.
  • Prisoner Island Ausflug: Besuchen Sie die ehemalige Gefängnisinsel, die heute einfach eine schöne Attraktion ist (nahe der Insel Sansibars südlich von Stone Town gelegen).
  • Safari Blue: während dieses Ausfluges besuchen Sie drei Inseln, Sie können schnorcheln oder tauchen, im azurblauen Meer schwimmen und bei einem BBQ entspannen.
  • Besuch des Jozani Forest: Der Jozani Forest ist ein dschungelartiger Wald auf Sansibar, in dem viele Affen leben.
  • Schnorcheln und Tauchen gehören zu den beliebtesten Aktivitäten auf Sansibar.
  • Sansibar und seine Bevölkerung: Bei diesem Ausflug erhalten Sie einen Einblick in das Leben der Einheimischen.
  • Mnemba Island Tour: Besuchen Sie diese wunderschöne nahe gelegene Insel für einen schönen Schnorchelausflug.

Anreise nach Sansibar

Sansibar ist nur 20 Minuten von der tansanischen Hauptstadt Dar Es Salaam entfernt. Die geringe Entfernung macht es einfach, eine Safari auf dem Festland mit einem Urlaub auf der Insel zu kombinieren. Entfernung von Arusha nach Sansibar : 420 Kilometer.

  • Arusha – Sansibar: € 285 (Einzelticket)
  • Dar Es Salaam – Sansibar: € 90 (Einzelticket)
  • Kilimanjaro Sansibar: € 350 (Einzelticket)

Sansibar Fakten

  • 1554 km2 groß
  • Sansibar ist 85 km x 39 km groß.
  • Sansibar liegt 25 km von der Küste entfernt.
  • 1,3 Millionen Einwohner
  • Sprache: Suahelli & Englisch
  • Währung: Tansanischer Schilling

Reisetipps von unseren Experten über Sansibar

Nicht umsonst ist Sansibar so beliebt als Ferieninsel. Auf Sansibar ist es nicht nur unglaublich schön, sondern es gibt auch für diejenige, die nicht nur am Strand liegen möchten, viel zu erleben. Deshalb ist die länge des Aufenthaltes auf der Insel auch für jeden anders. Wir haben Kunden, denen selbst drei Wochen nicht genug sind!

Unsere Empfehlung:

Wie lange sollten Sie auf Sansibar bleiben? Mindestens 5 Tage.

Welches Hotel: Welches Hotel: Blue Reef Sport & Fishing lodges. Dies ist sehr empfehlenswert! Blue Reef befindet sich in Jambiani, wo sich unserer Meinung nach der schönste Strand der ganzen Insel befindet. Außerdem gibt es hier, im Gegensatz zu vielen anderen Orten, auch ein Dorf mit vielen Restaurants in der Nähe, so dass Sie nicht nur von der Lodge / dem Hotel abhängig sind.

Beste Zeit zum Kitesurfen auf Sansibar

Die beste Zeiten, um auf Sansibar Kitesurfen zu können sind:

  • Dezember bis Mitte März
  • Juni bis September