Stichting Garantiefonds Reisgelden logo

✓ Beste Kundenbewertungen

✓ Deutsche Mitarbeiter in Tansania

✓ Hoher Service, wettbewerbsfähige Preise

ab €0.00 p.P. pro Tag* Reiseangebot ansehen

Lake Eyasi

Der Lake Eyasi ist ein saisonaler, flacher und endorheischer Salzsee im Großen Grabenbruch – dem Great Rift Valley. Er liegt im Norden Tansanias, südlich des Ngorongoro-Hochlandes. Sie haben genügend Zeit, um diese ruhige Umgebung zu genießen und die Landschaft zu genießen. Dieser große See liegt hoch über dem Meeresspiegel. Im Gegensatz zur Savanne und den trockenen Ebenen der nördlichen Nationalparks, bietet der Lake Eyasi an seinen Ufern hohe Palmen.

Tierwelt rund um den See

Der Lake Eyasi zieht keine Wildtiere an, wie sie auf Safaris in den benachbarten Parks und Naturschutzgebieten zu sehen sind. Aufgrund der vielen hier vorkommenden Vogelarten ist er jedoch ein Traum für Vogelliebhaber. Das flache Wasser zieht von Juni bis November eine große Vielfalt von Wasservögeln an. Daher sind die Hauptattraktion die großen Populationen von Flamingos und Pelikanen. Aber auch afrikanischer Schmalschnabellöffler, Pfirsichköpfchen, Graukopfmöwen, gescheckte Säbelschnäbler, Rotkehl-Frankoline, Störche, Bartvögel (aus der Familie der Spechte), Weber und viele weitere Vögel sind am Ufer des Eyasi-Sees zu finden.

Außerdem sind die vielen Flusspferde am Lake Eyasi eine Beobachtung wert. Der See bietet ihnen einen Ort, an dem sie tagsüber der heißen Sonne entkommen können. Sie kommen hierher, um sich im Brackwasser abzukühlen, wenn der See voll ist. Eine Reihe anderer Wildtierarten bevölkern die Quellen in der Umgebung.

Hadzabe Buschmänner am Lake Eyasi

Die Hadzabe-Buschmänner leben in der Region um den See. Sie sind einer der wenigen verbliebenen Stämme, die immer noch so leben wie vor Hunderten von Jahren. Ein Besuch bei den Buschmännern lohnt sich! Sie leben komplett von der Natur und der Bogenjagd. Genau so wie es unsere Vorfahren vor Tausenden von Jahren auch taten. Die Hazabe-Buschmänner sind einer der letzten verbliebenen Jäger und Sammler in Afrika und leben ausschließlich in dieser Region.

 

Häufig vorkommende Tiere am Lake Eyasi

  • Flusspferde
  • Flamingos
  • Pelikane
  • Afrikanischer Schmalschnabellöffler
  • Pfirsichköpfchen
  • Graukopfmöwen
  • Gescheckte Säbelschnäbler
  • Rotkehl-Frankoline
  • Störche
  • Bartvögel
  • Webervögel
Lake Eyasi flamingo

Lake Eyasi Highlights

  • saisonaler, flacher, endorheischer Salzsee
  • am Großen Grabenbruch
  • nahe dem Ngorongoro Schutzgebiet
  • bekannt für seine vielen heimischen Vogelarten
  • Jagen mit den Buschmännern

Fakten über Lake Eyasi

  • 1050 km² großer See
  • Liegt 1036 Meter über dem Meeresspiegel
  • Heimat des Hadzabe-Stamms

Ausflüge und Aktivitäten am Lake Eyasi

Die Hadzabe-Buschmänner leben in der Region um den Lake Eyasi. Hier finden Sie auch die Stämme Datoga und Mbulu. Ein Besuch bei den Buschmännern lohnt sich und sie zeigen Ihnen freundlich, wo und wie sie leben und jagen. Sie leben ganz von der Natur und der Bogenjagd. Die Hazabe-Buschmänner sind einer der letzten verbliebenen Jäger und Sammler in Afrika und leben ausschließlich in dieser Region. Genau wie es unsere Vorfahren vor Tausenden von Jahren taten. Erleben Sie die Kultur, den Lebensraum und die Lebensweise der Hadzabe-Buschmänner aus erster Hand bei dieser kulturellen Aktivität. Sie gehen mit dem Buschmann am frühen Morgen auf die Jagd um den Lake Eyasi und erfahren, wie sie Feuer machen und ihr Essen zubereiten. Am Nachmittag besuchen Sie einen Markt, auf dem die Hadzabe ihren Honig, ihre Früchte und andere Dinge gegen Messer, Pfeile und Speere eintauschen, die die Silberschmiede von Datoga herstellen. Diese kulturelle Aktivität ist ein unvergessliches Erlebnis und die zusätzliche Zeit wert.

Reisezeit zum Lake Eyasi

Arusha – Lake Eyasi: 4 Std

Ngorongoro Krater – Lake Eyasi: 2.5 Std

Tarangire – Lake Eyasi: 4 Std

Lake Manyara – Lake Eyasi: 2 Std

Reisetipps von unseren Experten zum Lake Eyasi

Mein Name ist Richard und ich bin seit 11 Jahren Safari-Guide am Lake Eyasi. Der See zieht nicht viele Tiere an, aber unsere Kunden genießen die Flusspferde und natürlich die Flamingos. Viele Gäste nehmen an der Jagd teil und lernen einige interessante Fähigkeiten vom Hadzabe.

Mein Rat:

Wie lange bleiben? 2 Tage

Welche Unterkunft? Unsere Gäste mögen die Lake Eyasi Safari Lodge aufgrund des freundlichen Personals und der atemberaubenden Aussicht.

Beste Reisezeit zum Lake Eyasi

Der See kann das ganze Jahr über besucht werden. Der Lake Eyasi erlebt von Juni bis Oktober eine Trockenzeit, gefolgt von zwei Regenzeiten, die die Landschaft in eine üppige Grasfläche verwandeln. Die kurzen Regenfälle treten im November und Dezember mit sporadischen Schauern auf und die längeren Regenfälle treten von Mitte März bis Mai auf. Wanderwege und Straßen werden durch starke Regenfälle beeinträchtigt, was sich negativ auf Ihre Reise auswirken kann.