Stichting Garantiefonds Reisgelden logo

✓ Beste Kundenbewertungen

✓ Deutsche Mitarbeiter in Tansania

✓ Hoher Service, wettbewerbsfähige Preise

Mnemba Island

Mnemba Island ist ein kleines und exklusives Inselparadies, das 3 km vor der Nordostküste Sansibars liegt. Sie hat nur einen Durchmesser von etwa 500 Metern und einen Umfang von etwa 1,5 Kilometern. Ein ovales Riff (7×4 km), das Teil des Marine Schutzgebietes ist, umgibt die Insel. Mnemba hat auch einige beliebte Tauchplätze mit einer Vielzahl von Korallen und Fischen. Gelegentlich werden auch größere Arten wie Schildkröten und Delfine gesichtet. Da die Insel in Privatbesitz ist, dürfen Personen von außerhalb sich mehr als 200-Meter der Insel nähern.

Entdecken Sie das unprätentiöse und exklusive Paradies von Mnemba Island! Dies ist der ideale Ort sich zurück zu ziehen und wertvollste Eindrücke zu gewinnen, die noch für Jahre in schöner Erinnerungen bleiben. Entspannen Sie sich an Ihrem eigenen Strandabschnitt! Die einfachen, aber luxuriösen Bandas blicken aus dem gesprenkelten Schatten des Kasuarina-Kiefernwaldes auf den makellosen Sandstrand. Dieses romantische Refugium ist ein exklusives Paradies mit nur zwölf rustikal-schicken Bandas am Strand und beherbergt maximal 24 Gäste.

Strohgedeckte Ess- und Sitz- oder Barbereiche bieten einen wunderschönen Blick auf den Strand und spektakuläre Ausblicke auf das nahegelegene Sansibar. Ihr privater Butler serviert Ihnen auf Wunsch ein spätes Frühstückstablett mit tropischen Früchten, frisch gepresstem Saft und tansanischem Kaffee in Ihrer Strandbanda, damit Sie sich ausruhen können. Frisches Sushi und gekühlter Champagner können Ihnen diskret auf den Strandliegen serviert werden, wenn Sie den herrlichen Sonnenuntergang in Privatsphäre auf Mnemba Island feiern möchten. Ihr Butler kann auch romantische Abendessen bei Kerzenschein am Strand für Sie arrangieren, wobei die Wellen sanft Ihre Füße umspielen. Gönnen Sie sich Entspannung und machen Sie eine Pause mit Yoga und Massagen im ruhigen Rückzugsort Ihrer Banda. Oder nehmen Sie an vielen Wassersportaktivitäten teil.

Video über Mnemba Island

Mnemba Island Besonderheiten

  • 3 km vor der Nordost-Küste Sansibars gelegen
  • 500 Meter im Durchmesser
  • 1.5 Kilometer im Umfang
  • nur 12 geräumige Bandas
  • Wlan verfügbar
  • Privater Butler
  • Entspannende, ganzheitliche Massagen

Aktivitäten auf Mnemba Island

  • Scuba diving Tauchzentrummnemba scuba
  • Yoga Stunden um Geist und Körper zu vereinen
  • Schnorcheln und andere Wassersportaktivitäten
  • Bootsausflüge
  • Romantische Strand Dinner

Fakten über Mnemba Island

Das Marine Schutzgebiet umfasst verschiedene Lebensräume, in denen eine Vielzahl von Lebewesen des Indischen Ozeans beheimatet sind:

  • Nistplätze bedrohter grüner Meeresschildkröten (Überwachungs- und Schutzprojekt läuft seit 1996). Sie legen zwischen Februar und September ihre Eier an den Stränden ab.
  • Buckelwale (Juli bis September)
  • Drei Delfinarten
  • Walhaie (der größte Fisch der Welt)
  • Zugvögel und ansässige Küstenvögel fressen und halten sich auf der Insel auf Ungefähr 600 Arten von Korallenrifffischen. 

Anreise nach Mnemba Island

Anreise:

  • Die Lodge holt Gäste am internationalen Flughafen Sansibar oder in Stone Town ab
  • 1½-stündige Autofahrt (die letzten 20 Minuten sind auf einer unbefestigten, holprigen Straße)
  • 10 – 15 Minuten Bootsfahrt in einem offenen Skiboot
  • Da es keine Stege gibt, legt das Boot direkt am Strand an und es erfordern ein wenig Waten durch flaches Wasser.
  • Bitte beachten Sie, dass Bootstransfers wetterabhängig sind. Bei Dunkelheit ist das Überqueren des Kanals nicht sicher!
  • Morgens im Sommer: 06.00 Uhr / im Winter: 06.30 Uhr
  • Nachmittags: Die letzte Flugankunft am Flughafen ist um 16.00 Uhr, damit sie spätestens um 16.30 Uhr von Stone Town in den Winter- und Sommermonaten abgeholt werden können.